Ori and the Blind Forest – Definitive Edition

Vier Jahre nach dem Windows 10 und Xbox One Release, erscheint die ursprünglich für die Xbox 360 Fassung Ori and the Blind Forest – Definitive Edition nun überraschend für Nintendo’s Switch Konsole.

Das Action Jump’n Run mit Puzzle-Elemente ist nichts für die Jüngsten, da teilweise etwas düster, aber ab 8-9 Jahren und auch für ältere Semester wie wir, ein nicht nur audio-visuell sehr schöner Titel.

Das Spiel soll Ende September für die Switch erscheinen, anbei der Annoucement Trailer:

Für die Xbox One arbeiten die Wiener Moon Studios – anbei ein gutes Interview mit dem Firmengründer Thomas Mahler – wiederum bereits an dem offiziellem Nachfolger Ori and the Will of the Wisps, Erscheingungstermin ist im besten Fall bereits Februar 2020.