Kisima Ingitchuna – Never Alone

Von der Spielefirma Upper One Games LLC. entwickelt, ist Kisima Ingitchuna – Never Alone optisch vielleicht das schönste Weihnachtsspiel dieses Jahr auf der PlayStation 4.

Kisima Ingitchuna setzt die Geschichten und Mythen des nordamerikanischen Ureinwohnerstammes der Iñupiat in ein Videospiel um, was visuell sehr gelungen ist.

Never Alone, wie das Spiel auch heißt, versetzt 1-2 Spieler in die Lage ein kleines Eskimo-Mädchen und/oder einen Schneefuchs zu spielen um in der rauen, eisigen Wildnis zu überleben. Die Geschichte wird dabei in der Original-Sprache des im heutigen Alaska ansässigen Stammes erzählt, was die Authentizität erhöht – ein Übersetzungs-Untertitel wird eingeblendet.

Aktuell ab 13.49 Euro (für PlayStation Plus Mitglieder) als 2,6GB Download im PlayStation Store verfügbar, hat der Platform-Puzzler mehr Charme als die meisten anderen Games unter dem diesjährigen Weihnachtsbaum.

Weitere Infos auch auf der offiziellen Webseite und verpasst nicht, Euch den Trailer anzusehen…